Geschichte sichtbar machen

Praktisch

Über sie ist bestimmt jeder schon einmal gestolpert. In Berlin gibt es hunderte von Stolpersteinen. Diese Steine sind in den Gehweg vor dem letzten frei gewählten Wohnort von Verfolgten des Nationalsozialismus eingelassen worden. Damit dieser sehr traurige Teil unserer Geschichte auch weiterhin in Erinnerung und sichtbar bleibt, wollen wir die Stolpersteine polieren. 

Projekt anmeldung

Name
Nachname
Geschlecht
E-mail
Handynummer
Ich komme alleine oder in Begleitung: Name(n) der Begleitung